Willkommen bei Chorverband Heilbronn

News: 2 Chöre - ein Konzert ... und das 2x!!!

Unter dem Motto „Zwei Chöre – ein Konzert….Rock und Pop auf der BUGA“ begrüßte die ChorVisions-Vorsitzende Susi Frech bei strahlendem Sonnenschein am Sonntag die zahlreichen BUGA-Besucher an der Fährlebühne zum gemeinsamen Konzert der „Rockies“ aus Beilstein und von „ChorVision“ dem Chor des Chorverbandes Heilbronn.



Die Rockies bestritten mit ihrer Dirigentin Julia Stein den ersten Teil des Konzertes und begeisterten mit Songs wie „Scat Calypso“ und „Fata Morgana“ von der Ersten allgemeinen Verunsicherung. Es folgten „City of stars“ und „Fields of Gold“. Am Klavier wurden sie begleitet von Thomas Stapf.

Damit auch das „Kurzzeitpublikum“ in den Genuss beider Chöre kommen konnte, trat nun ChorVision auf. Mit folgender Liedzeile aus dem Lied “Die Stimme kann´s“ stellte ChorVision ihre Visionen vor: „Heilbronn klingt so beschwingt wenn man singt und es lädt ein zum Tanz“. Charmant leitete die Chorleiterin Annette Glunk über zum Lied „Viva la Vida“ von Coldplay und wies die Zuhörer darauf hin, dass ChorVision bei diesem Konzert nur acappella singt. Nach den Songs  „So soll es bleiben“ von „ich und ich“ und „Drück die Eins“ kamen die Rockies zu ihren zweiten Auftritt auf die Bühne. Sie entführten das Publikum mit den Songs „Every time I feel the spirit“ und „Adiemus“ nach Afrika. Nach dem „Jodler“ läuteten die Rockies zusammen mit ChorVision den „BUGA-Werbeblock“ ein.

Abwechselnd besangen die Chöre „Sally Gardens“. Dann entführte ChorVision  das Publikum in den Rosengarten und intonierte gekonnt „Erlaube mir, feins Mädchen“ von Brahms sowie „Ausgerechnet Bananen“ von den Comedian Harmonists. Zur allgemeinen Erheiterung fuhr beim Lied „Perfekte Welle“ das BUGA-Schiff auf dem Neckar an der Fährlebühne vorbei und brachte mit einer „perfekten Welle“ diese gewaltig zum Wanken.

Beide Chöre sangen zum Abschluss des Konzertes gemeinsam „Only you“.

Die begeisterten Zuhörer forderten eine Zugabe, die die Chöre gerne mit der Schwabenhymne „Mir im Süden“ erfüllten. Nach einer kurzen Pause wurde das gesamte Programm noch einmal aufgeführt.

O-Ton eines Besuchers: „Ein tolles Event, super Chöre, Musik hervorragend, Wetter bestens und der Ort klasse!“

000_1   000_IMG_0062
000_IMG_6352 000_MVI_6336_Moment2

Übrigens: ChorVision ist während des Chorfestes am Sonntag, 02.06.2019, um 11:30 Uhr im Heinrich-Fries-Haus zu hören und zu sehen! Am Dienstag, 30.07.2019, laden wir zum Mitsingkonzert von 18:30 Uhr - 19:30 Uhr auf der Buga ein.



Geschrieben von kolbeck am Donnerstag, 23 Mai 2019 (17:18:20) CEST

[ Zurück ]

Impressum | Datenschutz | © 2018 Chorverband Heilbronn 1884 e.V.