Willkommen bei Chorverband Heilbronn

Singen gibt Lebensfreude !

Wer singt hat mehr vom Leben !
Phil-chor

Konzert des Philharmonischen Chores Heilbronn in der Kilianskirche
 

Am Mittwoch, dem 4. Dezember 2019 führt der Philharmonische Chor Heilbronn aus Anlass des 75. Jahrestages der Zerstörung Heilbronns die „Missa solemnis“ von Ludwig van Beethoven auf. Des Weiteren erwartet die Zuhörer wieder eine Uraufführung: Hans Günther Bunz komponierte das „Heilbronner Inferno“, eine sinfonische Dichtung zum 4. Dezember 1944. Unter der Leitung von Dirigent Ulrich Walddörfer musiziert der Philharmonische Chor Heilbronn gemeinsam mit den Solisten Lydia Zborschil (Sopran), Carmen Mammoser (Alt), Joshua Whitener (Tenor), Ulf Bästlein (Bass), Adrian Werum (Klavier) und Joachim Schall (Violine) sowie Mitgliedern des Staatsorchesters Stuttgart. Das Konzert beginnt um 20 Uhr in der Kilianskirche. Eintrittskarten gibt es ab dem 4. November in der Tourist Information Kaiserstraße und ab 19 Uhr an der Abendkasse. Weitere Informationen sind über das Internet www.philharmonischer-chor-heilbronn.de erhältlich.


Eine Arbeitstagung in der "gearbeitet" wurde

Erstaunt waren die die Teilnehmer der Arbeitstagung des Chorverbandes am 16. November im Kolpinghaus in Neckarsulm.  Schon am Eingang wurden sie gebeten auf einer Tafel eine Bewertung der Arbeit des Chorverbandes und der Zukunft des eigenen Vereins vorzunehmen.

Die Vorstände der Vereine wurden auf verschiedene Tische verteilt auf denen jeweils eine Flip-Chart-Papier mit einer Aufgabe lag. Um den Sinn der Fragen deutlich zu machen führte   Präsident Gerald Kranich in die Thematik der Veränderung ein. Mit Bildern und Übungen machte er deutlich, welche Macht die eigenen Vorstellungen haben. Und um Vorstellungen ging es dann auch bei der Arbeitstagung. Welche Vorstellungen haben die Vorstände von dem Angebot des Chorverbandes und der Zukunft. Um das kreative Potential der Teilnehmer zu nutzen, arbeitete jede Gruppe an jeder Frage. So ergab eine Idee die nächste und am Schluss gab es viele Vorschläge, was auf der Homepage stehen sollte oder welche Themen in der Online-Intakt gewünscht werden.

Mit dieser Arbeitstagung, so Gerald Kranich, wurde das Ziel erreicht, dass die Impulse der Basis in die neuen Kommunikationsmedien einfliessen. Eine wichtige Frage der Umsetzung wird allerdings die Frage nach der aktiven Beteiligung sein. Die vielen Wünsche können dann berücksichtigt werden, wenn die Arbeit auf viele Schultern verteilt wird. Die Ergebnisse der Arbeitstagung und die daraus resultierenden Aktionen werden bei der Verbandsversammlung am 29. Februar 2020 vorgestellt.

L1070039



L1070038




L1070020
L1070021


LOGO_Intakt-onlineZur Bestellung des Newsletters einfach klicken!


Button

Karfl-1_1
Termine

Datum: 07.12.2019 | 18:00 Uhr
Verein: GV Concordia 1868 Bad Wimpfen e.V.
Ort: Evangelische Stadtkirche Mathildenbadstraße 74206 Bad Wimpfen
Beschreibung: Adventskonzert des Gemischten Chores und des Jugendchores der Concordia Bad Wimpfen mit dem Titel "Zufällig Weihnachten"

Datum: 08.12.2019 | 17:00 Uhr
Verein: Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn e.V.
Ort: Kilianskirche Heilbronn
Beschreibung: Weihnachtskonzert Camille Saint-Saëns: Oratorio de Noël

Datum: 08.12.2019 | 18:00 Uhr
Verein: Liederkranz Gochsen e.V.
Ort: Ev. Kirche in Gochsen
Beschreibung: Adventskonzert

Datum: 08.12.2019 | 19:00 Uhr
Verein: Liederkranz Heilbronn e.V.
Ort: K2Acht - Zigarre, Heilbronn, Einlass 18.00 Uhr
Beschreibung: CHORTEAM 2000: The Very Best Time of Year - Das Konzert mit Mitsinggarantie

Datum: 14.12.2019
Verein: MGV Concordia 1855 e.V. Neckarsulm
Ort: Kultursaal Ballei Beginn 18:00 Uhr Programmbeginn 19:30 Uhr
Beschreibung: Familienfeier des Vereins

Datum: 06.01.2020
Verein: MGV Concordia 1855 e.V. Neckarsulm
Ort: Seniorenheim St. Vinzenz Neckarsulm Beginn 11:30 Uhr
Beschreibung: Neujahrssingen Männerchor


weitere Termine

Kaethchen-Weihnachtsmarkt---
BUGA-CHOR

Lieder für Stuttgart




Impressum | Datenschutz | © 2018 Chorverband Heilbronn 1884 e.V.